Verkehr

Textil

Controlling und Verwaltung von Berufskleidern, Uniformen, Hotel- und Gastronomiewäsche oder Spitalwäsche mit RFID.

Sämtliche Kleidungs- und Wäschestücke werden mit speziellen Wäsche- oder Textil-Transpondern ausgerüstet und mittels integriertem Speicher individualisiert. RFID-Leser an strategisch wichtigen Orten zum Beispiel am Warenein- und Ausgang, im Lager, im Shop, bei der Wäscherei oder anderen betrieblichen Schnittstellen erfassen und identifizieren bei jedem Durchgang bis zu 200 Transponder pro Sekunde und übermitteln die Daten via LAN / WLAN, Bluetooth oder Internet an die zentrale Arbeitsstation.

Die Software TextilAutoID ermöglicht Bestandesverwaltung und -management, jederzeit aktuelle Inventarübersichten, diverse weitere Auswertungen bis hin zur automatischen Abrechnung mit externen Kunden. Reduzierter Schwund, Kostentransparenz, Prozessoptimierung, Qualitätssicherung, Lageroptimierung sind nur einige der Vorteile. Identech liefert schlüsselfertige Lösungen für kundenspezifische Anforderungen im Textilbereich. Gerne beraten wir Sie persönlich.

 

Identech wurde mit der Lösung "RFID-Logistikmanagement für Berufskleidung" für den Swiss Logistcs Award 2014 nominiert!

 

Downloads zum Thema

Video zu RFID-Logistikmanagement für Berufskleidung (Swiss Casinos Zürich, Nevel)