Verkehr

Verkehr

Radachserkennung und Zuordnung der Radmessdaten, automatische Programmwahl bei der Wagenwäsche nach Identifikation des Fahrzeuges, Parkpositionssystem für metergenaue Fahrzeug Lokalisierung oder überwachte Hebebühnen für sicheres Arbeiten auf den Fahrzeugdach im Depot sind neben der Ersatzteilidentifikation oder dem Ticketing nur einige RFID-Anwendungen im Verkehrsbereich für Bahnen, Tram und Busse.

RFID-Technologie bietet eine Vielzahl von Transpondern und Komponenten, die speziell für die harschen Bedingungen im Verkehrsbereich entwickelt wurden. Mobile Lesegeräte und Datenschnittstellen via LAN / WLAN, Bluetooth oder Internet machen RFID-Anwendungen ortsunabhängig und flexibel.

Identech liefert schlüsselfertige Lösungen für kundenspezifische Anforderungen im Verkehrsbereich.
Gerne beraten wir Sie persönlich.

Downloads zum Thema

Video zu RFID verhindert Stromunfälle (SBB Serviceanlagen)
RFID verhindert Stromunfälle (SBB Serviceanlagen)
Fahrzeug-Identifikation SBB Bahnverzweigung Hürlistein (KIBAG)
Automatische Fahrzeug-Identifikation mit RFID in Kieswerk (HASTAG)