Middleware AIMSOC®

AUtoID - MIDDLEWARE

Als Middlware wird Software bezeichnet, welche anwendungsneutral Informationen zwischen verschiedenen Teilsystemen vermittelt. Als stiller Helfer im Hintergrund wird Middleware vom Endanwender kaum wahrgenommen, dabei reduziert sich die Anbindung von AutoID Hardware an eine Anwendersoftware massiv durch den Einsatz von Middleware. Typische Aufgaben einer Middleware sind die Ansteuerung von Hardware, das Sammeln und Aufbereiten von Datenströmen zu verwertbaren Informationen. In unserem Fall setzen wir die Middleware als Vermittler zwischen einem RFID-Lese/ -Schreibgerät und einem ERP-System ein. Der RFID-Leser sendet konstant Daten, welche von der Middleware aufbereitet und in gewünschter Form einem übergeordneten System (z.B. ERP) zur Verfügung gestellt werden.

Als Middleware setzen wir unsere bewährte Eigenentwicklung AIMSOC® (Access and Information Management System with Open Communication) ein. Diese modulare, erweiterbare Softwareplattform ermöglicht die Einbindung gängiger AutoID-Produkte wie Leser, Antennen, Handheld, Drucker, etc und dient als Schnittstelle zur kundenspezifischer Applikation.

AIMSOC® ist eine Systemlösung zur Verknüpfung von Zugangsaufgaben mit Informationsverwaltung. Unsere Softwareplattform bietet den Grundstein für Ihre RFID-Lösung. Kundenspezifisch angepasst und jederzeit erweiterbar bleiben Ihnen alle Möglichkeiten offen!

Identech liefert schlüsselfertige Lösungen für kundenspezifische Anforderungen von der Idee bis zur Inbetriebnahme und darüber hinaus. Gerne beraten wir Sie persönlich.