Verkehr

Logistik / Handel

kompromisslose Prozessüberwachung von der herstellung bis zur Auslieferung

RFID ist eine geeignete Technologie für Tracking, Tracing, Bestandserfassung, Lagermanagement, Warenein- und –ausgangskontrolle, Checkpoints, Warenrückverfolgung und weitere Supportaufgaben in Logistik und Handel. 

Sind die Güter mit einem Transponder ausgerüstet, können sie durch geeignete RFID-Leser über eine Distanz von wenigen Zentimetern bis zu mehreren Metern erfasst und identifiziert werden. Die Daten werden via LAN / WLAN oder Internet an die zentrale Arbeitsstation oder projektspezifische Schnittstellen übermittelt. Mittels anwendungsspezifischer Systemsoftware können die Daten zur Steuerung, Überwachung und Auswertungen weiter verarbeitet werden.

Identech liefert schlüsselfertige und kundenspezifische Lösungen für Logistik und Handel. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Identech wurde mit der Lösung "RFID-Logistikmanagement für Berufskleidung" für den Swiss Logistcs Award 2014 nominiert!

Downloads zum Thema

RFID bringt Ordnung in traditionelle Lager (Syma)
Fahrzeug-Identifikation SBB Bahnverzweigung Hürlistein (KIBAG)
Automatische Fahrzeug-Identifikation mit RFID in Kieswerk (HASTAG)